Allgemeine Geschäftsbedingungen

1.    Geltungsbereich, Begriffsbestimmungen
1.1Für die Geschäftsbeziehung zwischen dem Online-Shop Zwergen-Box, Jacqueline Hofmann - (nachfolgend: „Zwergen-Box, Jacqueline Hofmann“) und dem Kunden (nachfolgend: "Kunde") gelten bei Bestellungen über diesen Onlineshop ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Sie können diese AGB unter der Webadresse http://www.zwergen-box.de/Unsere-AGB:_:3.html jederzeit aufrufen und mit Hilfe Ihres Internetbrowsers ausdrucken oder auf Ihrem Rechner speichern.
1.2Das Warenangebot in unserem Online-Shop richtet sich ausschließlich an Käufer, die das 18. Lebensjahr vollendet haben.
 
2.    Vertragsabschluss
2.1Die Warenpräsentation im Online-Shop stellt keinen verbindlichen Antrag auf den Abschluss eines Kaufvertrages dar. Vielmehr handelt es sich um eine unverbindliche Aufforderung, im Online-Shop Waren zu bestellen.
2.2Mit Anklicken Button „Kaufen“ geben Sie ein verbindliches Kaufangebot ab (§145 BGB). Vor dem Abschicken der Bestellung können Sie die Daten jederzeit einsehen, ändern und löschen. Die Bestellung kann jedoch nur abgegeben und übermittelt werden, wenn Sie zuvor durch einen Haken in dem Feld "Ich akzeptiere Ihre allgemeinen Geschäfts- und Lieferbedingungen" diese Vertragsbedingungen akzeptiert und dadurch in die Bestellung einbezogen haben.
2.3Nach Eingang des Kaufangebots erhalten Sie eine automatisch erzeugte E-Mail, mit der wir bestätigen, dass wir Ihre Bestellung erhalten haben (Eingangsbestätigung). Diese Eingangsbestätigung dokumentiert, dass Ihre Bestellung unter Jacqueline Hofmann, Zwergen-Box eingegangen ist und stellt noch keine Annahme Ihres Kaufangebots dar. Ein Vertrag kommt durch die Eingangsbestätigung noch nicht zustande.
2.4Ein Kaufvertrag über die Ware kommt erst zustande, wenn wir ausdrücklich die Annahme des Kaufangebots erklären oder, wenn wir die Ware – ohne vorherige Annahmeerklärung – an Sie versenden.
2.5Die Bestellabwicklung und Kontaktaufnahme mit dem Kunden erfolgt in der Regel per E-Mail. Daher hat der Kunde sicherzustellen, dass eine Kontaktaufnahme unter der angegebenen E-Mail möglich ist.
 
3.    Widerrufsrecht
3.1Verbrauchern steht grundsätzlich ein Widerrufsrecht zu.
3.2Nähere Informationen zum Widerrufsrecht von Zwergen-Box, Jacqueline Hofmann erhalten Sie unter der Widerrufsbelehrung. Diese finden Sie unter http://www.zwergen-box.de/Widerrufsrecht-Widerrufsformular:_:9.html.
 
4.    Preise und Zahlungsbedingungen
4.1Die angegebenen Preise sind Endpreise zzgl. Versandkosten. Gemäß § 19 UStG erheben wir keine Umsatzsteuer und weisen diese folglich auch nicht aus (Kleinunternehmerstatus).
4.2Folgende Zahlungsarten bieten wir an: Vorkasse und PayPal. Sie bekommen unter der von Ihnen angegebenen E-Mail eine Rechnung. Die Zahlung ist sofort nach Vertragsabschluss fällig. Die Bankverbindung erhalten Sie mit der automatischen Eingangsbestätigung per E-Mail.
 
5.    Lieferung, Eigentumsbehalt, Versand und Versandkosten
5.1Sofern nicht anders vereinbart, erfolgt die Lieferung der Ware von unserem Lager an die von Ihnen angegebene Adresse. In der Regel erfolgt die Lieferung innerhalb von 7 Tagen nach Zahlungseingang (Montag bis Freitag – Feiertage ausgenommen).
5.2Die Ware bleibt bis zur vollständigen Zahlung des Kaufpreises unser Eigentum.
5.3Sendet das Transportunternehmen die versandte Ware an den Verkäufer zurück, da eine Zustellung an den Kunden nicht möglich war, trägt der Kunde die Kosten der erfolglosen Zustellung. Dies gilt nicht, wenn der Kunde sein Widerrufsrecht wirksam ausübt, wenn er den Umstand, der zur Unmöglichkeit der Zustellung geführt hat, nicht zu vertreten hat oder wenn er vorübergehend an der Annahme der angebotenen Leistung verhindert war, es sei denn, dass der Verkäufer ihm die Leistung eine angemessene Zeit vorher angekündigt hatte.
5.4Die Versandkosten betragen innerhalb Deutschlands je Bestellung pauschal 3,95 Euro. Es sei denn, im Bestellvorgang ist etwas Anderes vermerkt. Für Lieferungen nach Österreich berechnen wir je Bestellung pauschal 15,99 Euro. Bestellungen ab einem Warenwert in Höhe von 49,95 Euro liefern wir in Deutschland versandkostenfrei. Weiterhin können niedrigere Versandkosten für einzelne Waren festgelegt werden.
 
6.    Transportschäden
6.1Werden Waren durch das Transportunternehmen mit offensichtlichen Transportschäden angeliefert, so reklamieren Sie dies bitte sofort beim Zusteller und nehmen schnellstmöglich Kontakt mit uns auf.
6.2Die Versäumung einer Reklamation oder Kontaktaufnahme hat für Ihre gesetzlichen Gewährleistungsansprüche keine Konsequenzen. Sie helfen uns aber, unsere eigenen Ansprüche gegenüber dem Transportunternehmen geltend zu machen.
 
7.    Gewährleistung
 Die Gewährleistung richtet sich nach den gesetzlichen Vorschriften
   
8.    Haftung
 Die Haftung von Zwergen-Box, Jacqueline Hofmann für Schäden des Kunden durch vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verhalten von Zwergen-Box, Jacqueline Hofmann für Personenschäden und Schäden nach dem Produkthaftungsgesetz ist nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen unbeschränkt. Dies gilt auch für Schäden, die durch Erfüllungsgehilfen von Zwergen-Box, Jacqueline Hofmann verursacht werden. Soweit Zwergen-Box, Jacqueline Hofmann nicht auf Grund einer übernommenen Garantie haftet, ist die Haftung für Schadensersatzansprüche ansonsten wie folgt beschränkt: Für leicht fahrlässig verursachte Schäden haftet Zwergen-Box, Jacqueline Hofmann nur, soweit diese auf der Verletzung vertragswesentlicher Pflichten (Kardinalpflichten) beruhen. Kardinalpflichten sind solche Vertragspflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglichen und auf deren Einhaltung der Vertragspartner vertrauen durfte. Die Haftung von Zwergen-Box, Jacqueline Hofmann für einfache Fahrlässigkeit nach dieser Regelung ist auf den typischerweise vorhersehbaren Schaden begrenzt. Diese Haftungsbeschränkung gilt auch zugunsten unserer Erfüllungshilfen.
   
9.    Schlussbestimmungen
9.1Sollten eine oder mehrere Bestimmungen dieser AGB unwirksam sein oder werden, wird dadurch die Wirksamkeit der anderen Bestimmungen im Übrigen nicht berührt. 
9.2Auf Verträge zwischen Zwergen-Box, Jacqueline Hofmann und dem Kunden findet das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts Anwendung. Der Vertrag bleibt auch bei rechtlicher Unwirksamkeit einzelner Punkte in seinen übrigen Teilen verbindlich.